Rückbildungskurs

Hier bekommst du einen professionellen Rückbildungskurs, der deinen Körper nach der Geburt, mit Schwung und Energie, wieder zur vollen Kraft bringt!

Einen Rückbildungskurs nach der Geburt deines Kindes zu absolvieren ist entscheidend wichtig um mögliche Spätfolgen vorzubeugen, wie Inkontinenz oder das Absenken der Gebärmutter oder Harnblase.

Wir trainieren also Schwerpunktmäßig den Beckenboden und Muskelkorsett, das hauptsächlich die Bauchmuskulatur einschließt. Und on top kräftigen wir noch andere Muskelgruppen wie Beine, Po, Rücken und die Arme. Denn dein Körper funktioniert als eine Einheit und soll dir im Alltag mit deinem Baby oder deinen Kindern Kraft und Ausdauer geben.

 

Ich bin Fitnesstrainerin und habe mich auf den Postnatalen Bereich (also die Zeit nach der Geburt) spezialisiert. Ich habe persönliche Erfahrung in Rückbildungskursen gemacht und durfte da schon viele wundervolle Mütter begleiten. 

 

Diesen Onlinekurs kannst du bequem von Zuhause aus durchführen, zu der Zeit, die DIR und DEINEM BABY passt. 

Vorteile:

  • Du kannst schon im Wochenbett mit sanften Basisübungen für deinen Beckenboden starten
  • Wenn dein Baby mal deine Aufmerksamkeit braucht, kannst du einfach pausieren und später fortsetzen, ohne die halbe Kursstunde zu verpassen
  • Du musst dir keine Übungen merken, um sie dann an trainingsfreien Tagen zu machen, sondern kannst die Videos einfach ein weiteres Mal anschauen oder die Übungen von den PDFs machen
  • Du kannst langfristig mit dem Rückbildungskurs arbeiten! Die Rückbildung ist meist nicht nach 8 oder 10 Wochen abgeschlossen, sondern dauert Monate oder sogar Jahre. Du hast dauerhaft Zugriff auf deinen Onlinekurs und kannst weiterhin an deinem Beckenboden arbeiten und ihn stärken
  • jeweilige Workoutdauer: 30-45 Minuten
  • für ein starkes Körpergefühl und eine aufrechte Haltung
  • für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung

Enthalten:

  • Wochenbettplan
  • Checkliste zur Erfolgskontrolle
  • PDF mit Übungen, die du immer wieder zwischendurch machen kannst (gerne ausdrucken und an den Kühlschrank hängen)
  • 10 Rückbildungsvideos zum direkt mitmachen
  • davon 1 Video mit Erklärungen, damit du verstehst, was in deinem Körper vor sich geht
  • Wiedereinstiegstest - um zu kontrollieren ob du schon bereit bist für intensiveres Training

Start

Du kannst schon im Wochenbett mit den sanften Übungen aus dem Wochenbettplan starten. Buche den Plan am besten kurz vor der Geburt, sodass du alles bereit hast. Die reguläre Rückbildung startet in der Regel 6-8 Wochen nach der Geburt.

 

 

Kaiserschnitt

Die Rückbildung kann nach einem Kaiserschnitt genau so durchgeführt werden, wie nach einer vaginalen Entbindung. Zwar wurde dein Beckenboden unter der Geburt nicht so in Mittleidenschaft gezogen, dafür aber deine Bauchmuskeln durch den Schnitt umso mehr. Und da die Beckenboden- und Bauchmuskeln gemeinsam arbeiten und miteinander vernetzt sind, sollte hier genauso an der Basis gearbeitet und trainiert werden.

 

Rektusdiastase

Während der Schwangerschaft weichen die geraden Bauchmuskeln zur Seite aus, um Platz für den wachsenden Bauch und das Baby zu machen. Nach der Geburt unterstützen wir die Muskeln wieder, an ihren ursprünglichen Platz zu kommen um so volle Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. 

 

Körper im Gleichgewicht und Fitness

Durch die Schwangerschaft ist dein Körper aus seinem Gleichgewicht gekommen. Insbesondere durch die Umverteilung vom Gewicht - das hast du vermutlich am stärksten im Rücken gemerkt, denn die Muskeln mussten das ausgleichen, was die Bauchmuskeln nicht mehr an Stabilität von der Vorderseite geben konnten. Unser Ziel im Rückbildungskurs ist es, das Gleichgewicht wieder herzustellen und den Körper als gesamtes zu kräftigen. Du bekommst also Schwerpunktmäßig Übungen für den Beckenboden und das Muskelkorsett (Bauch-, Rücken-, Hüftmuskulatur), sondern auch Ganzkörperübungen, die dein Gesäß, die Beine und den Rücken stärken. Sowie Mobilisations- und Dehnübungen, die Verspannungen entgegenwirken und die Funktionalität deines gesamten Körpers steigern sollen.

 

Ziel

  • Die Wahrnehmung und das funktionale Einsetzen des Beckenbodens werden geschult
  • Die Körpermitte und darüber hinaus die Extremitäten werden gekräftigt, gedehnt und mobilisiert
  • Die überdehnte Körpermitte wird gestrafft und die Haltung aufgerichtet

Buche jetzt deinen Rückbildungskurs

Wenn du den Kurs bereits gebucht hast, kommst du hier in deinen Bereich und zu den einzelnen Einheiten.


Verpasse keine Angebote und neuen Kurse oder Events und melde dich zum Newsletter an. Als Dankeschön bekommst du das E-Book "Löwenmama" gratis!